Am 6.3.2019 besuchte die Werk-statt Klasse das neu eröffnete Rock- und Popmuseum in Gronau. Hier wird die Musikgeschichte lebhaft mit modernster Technik erzählt. Gezeigt werden inhaltliche Themeninseln wie „Rebellion“; „Life on stage“ und Superstars wie z.B. Madonna und natürlich Udo Lindenberg. Das Museum ist für Jung und Alt beeindruckend und informativ. Modern und kurzweilig wurde uns deutlich gemacht, wie sehr Musik das eigene Leben begleitet. 

Sehr beeindruckend waren für die Schülerinnen und Schüler das begehbare Tonstudio und riesige Boxen. Wer Lust hatte, konnte auch eine Karaokebühne mit entsprechenden Verkleidungsmöglichkeiten nutzen.

Dieser Ausflug hat sich für alle gelohnt!