Babywatching beim “Innovatio”-Sozialpreis

Das Babywatching hat einen festen Platz im Schulalltag an der Janusz-Korczak-Schule. In Zusammenarbeit mit der katholischen Schulseelsorge Ibbenbüren nimmt das Projekt jetzt an einem Wettbewerb teil. Der Sozialpreis “Innovatio” wird von einer Jury verliehen. Zum ersten Mal gibt es allerdings auch einen Publikumspreis, der durch ein Online-Voting ermittelt wird. Das Projekt mit den meisten Stimmen gewinnt. Machen Sie mit – stimmen Sie hier für das Projekt Babywatching und helfen Sie uns, den Publikumspreis zu gewinnen.

Wangerooge: Klasse 5/6 auf Klassenfahrt

Zusammen mit 11 Kindern der Klasse 5/6 ging es vom 15.5. bis 19.5.2017 in das Haus Ibbenbüren auf Wangerooge. Ünal Demir und Miriam Guhe haben die Fahrt mitbegleitet. In dem Selbstversorgerhaus der evangelischen Kirche Ibbenbüren gab es viel Spaß, gute Laune und jede Menge frische Meeresluft! Bei 12 Grad ging es für Mutige auch ins Meer! Einige Texte und Fotos zeigen, wie schön die Fahrt war. Weiterlesen

Erste-Hilfe-Lehrgang an der Laggenbecker Straße

Im Rahmen des Biologieunterrichtes haben sich die Schüler der Klasse 5/6 mit den Maßnahmen zur Wundversorgung beschäftigt. Schwerpunkt war 1. Hilfe bei kleinen Unfällen. Herr Richter vom DRK hat mit den Kindern zusammen erste Schritte erarbeitet und Dinge wie zum Beispiel die stabile Seitenlage geübt. Einige Impressionen in unserer Galerie…
Weiterlesen

Janusz-Korczak-Schule nimmt an “Jugend gestaltet 2017” teil

Beim 39. Wettbewerb „Jugend gestaltet“ wurden von fast 900 Einsendungen zwei Beiträge von Schülern der Janusz-Korczak-Schule für die Ausstellungseröffnung im Kunsthaus Kloster Gravenhorst ausgewählt. Vom Schulstandort an der Laggenbecker Straße ist dies der Holzschnitt von Lukas G., vom Schulstandort Uffeln ist eine Gemeinschaftsarbeit der Klassen 7/8 und 8/10a in der Ausstellung zu sehen. Jeder Schüler erhielt Weiterlesen

Klasse 3 im Bioenergiepark Saerbeck

Kurz vor den Osterferien hat Klasse 3 gemeinsam mit Klasse 4 den Bioenergiepark in Saerbeck besucht. Die Schüler konnten zum Thema „Erneuerbare Energien“ viele tolle Experimente ausprobieren, wie z.B. der Bau eines Windrads oder einer Biogasanlage. Anschließend ging es noch auf dem Gelände in ein Windrad, zu den Photovoltaikanlagen und der Biogasanlage. Ein toller und spannender Ausflug, von dem einige Fotos und Berichte hier zu finden sind. Weiterlesen

Tschernobyl-Zeitzeugen zu Gast in der Laggenbecker Straße

In jedem Jahr gegen Ende April erinnern sich Menschen in aller Welt an das Unglück im Atomkraftwerk von Tschernobyl. In Ibbenbüren versucht die Initiative “Den Kindern von Tschernobyl“, diese Erinnerung wach zu halten. Regelmäßig lädt sie Zeitzeugen des Unglücks nach Deutschland ein, um von dem Unglück zu berichten. In diesem Jahr kamen zwei Zeugen des Geschehens in die Janusz-Korczak-Schule. Am Standort Laggenbecker Straße berichteten sie von ihren Erlebnissen. Weiterlesen

Janusz-Korczak-Schule nimmt an “Vielfalt fördern” teil

Das Schulministerium hat in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann-Stiftung die Fortbildungsreihe “Vielfalt fördern” ins Leben gerufen. Die Fortbildung soll dazu dienen, die Lehrerinnen und Lehrer mit der zunehmenden Heterogenität der Schülerinnen und Schüler vertraut zu machen und somit einen Beitrag zu mehr Chancengleichheit für alle Schülerinnen und Schüler leisten. Die Janusz-Korczak-Schule ist die einzige Schule Weiterlesen

Klasse 5/6 auf der Burg

Die Klasse 5/6 vom Standort Laggenbecker Straße war auf Reisen. Ziel des Klassenausflugs war Bad Bentheim mit der historischen Burg. Ein Rundgang durch die Burg mit einer Schlossführerin brachte den Mädchen und Jungen das Leben auf einer Burg nahe. In unserer Galerie sehen Sie einige Impressionen von diesem Besuch, die Schülerinnen und Schüler haben dazu noch einige Texte verfasst. Weiterlesen

Janusz-Korczak-Schüler in der Christuskirche

Eine intensive und berührende Begegnung

„Das war echt schön und die Schüler waren sehr angetan!“ Diese Rückmeldung gab Lehrerin Cathrin Bernroth, die gemeinsam mit ihrer Kollegin Heidi Reuter-Münstermann die 14 Schülerinnen und Schüler der Klassen 5/6 der Janusz-Korczak-Schule in die Christuskirche führte. Pastor Lohmeyer Weiterlesen

Manege frei für “Zirkus nebenan”

Die Klasse “nebenan” vom Standort Laggenbecker Straße hat ein Zirkusprojekt auf die Beine gestellt. Einige Texte von Schülerinnen und Schülern und Fotos zeigen Eindrücke von der tollen Stimmung. Weiterlesen

“Haldenhelden” der Janusz-Korczak-Schule gewinnen Schülerwettbewerb

Der Schülerwettbewerb “Förderturm der Ideen” wird von der RAG-Stiftung veranstaltet. In diesem Wettbewerb sollten Schülerinnen und Schüler aus Nordrhein-Westfalen ihre Ideen für eine nachhaltige Gestaltung der Bergbau-Landschaften in NRW einbringen. Für Ibbenbüren war ein Sonderpreis ausgelobt – und den hat das Team “Haldenhelden” von der Janusz-Korczak-Schule gewonnen! Weiterlesen

Projektwoche “Kinder dieser Welt” in der Sekundarstufe I

In der Woche vom 13. bis 16. März veranstalteten Lehrer und Schüler der Janusz-Korczak-Schule in Ibbenbüren-Uffeln ihre Projektwoche. In diesem Jahr stand die Woche unter dem Motto „Kinder dieser Welt“. Es sollte der Frage nachgegangen werden, wie es um die „Rechte des Kindes“ laut der UN- Kinderrechtskonvention steht. Die Kinderrechtskonvention wurde am 20. November 1989 von der Weiterlesen

Besuch bei der Phänomexx: Klasse 5/6 programmiert

An der Anne-Frank-Realschule in Ibbenbüren gibt es das Phänomexx Ibbenbüren, ein außerschulisches Labor, in dem Schülerinnen und Schüler praktische Erfahrungen mit naturwissenschaftlichen Phänomenen machen können. Die Klasse 5/6 der Janusz-Korczak-Schule besuchte dort eine Ausstellung zum Thema Programmieren. Die Schülerinnen und Schüler haben kurze Berichte verfasst. Weiterlesen

Auf hoher See – Karneval an der Laggenbecker Straße

Am Standort Laggenbecker Straße wurde kräftig gefeiert. Unter Motto “Auf hoher See” trafen sich Kinder und Erwachsene in der Turnhalle, um zu lachen, zu singen und zu tanzen. Einige kurze Texte aus dem Projekt “nebenan” und Fotos geben einen kleinen Eindruck. Weiterlesen

Ibbenbürener Volkszeitung berichtet über Happy

Vor einigen Wochen haben wir bereits hier den Therapiehund Happy vom Standort Laggenbecker Straße vorgestellt. Jetzt war ein Team der Ibbenbürener Volkszeitung zu Gast in der Schule und hat anschließend mit Fotos und Videos über Happy berichtet. Mit freundlicher Erlaubnis der Zeitung dürfen wir hier die Ergebnisse vorstellen. Weiterlesen

Malwettbewerb: die Sieger stehen fest!!

Auch im kommenden Schuljahr wird es wieder einen Schulplaner geben. Die Janusz-Korczak-Schule hat dazu einen Malwettbewerb unter den Schülerinnen und Schülern veranstaltet. Das schönste Bild soll dann das Titelbild für den neuen Kalender werden. Jetzt steht das Ergebnis fest. Die Bilder von Michelle K. aus der Klasse 5 und Maurice S. aus der Klasse 7 wurden von einer Jury ausgewählt. Weiterlesen

Ein unvergesslicher Wintertag – Rodeln in Bockraden

Ein spontan geplanter Rodeltag führte die Kinder der Klassen 1, nebenan und 3 der Standortes Laggenbecker Straße am Dienstag auf den Schniederberg in Ibbenbüren-Bockraden. Bei eiskalten Temperaturen um -5 Grad und tollen Verhältnissen mit ca. 10 cm Schnee genossen es die Kids, den steilen Abhang an der Oelmühlenstraße mit Schlitten, Snowboard etc. hinunter zu fahren. Zwischendurch gab es noch warmen Tee zum Weiterlesen

Weihnachtsbasteln 2016

Auch in diesem Jahr fand am letzten Schultag in guter alter Tradition das Weihnachtsbasteln in Uffeln statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten den ganzen Vormittag Zeit, in kleinen Gruppen an verschiedenen Stationen, die von den Lehrerinnen und Lehrern organisiert waren, ihre Weihnachtsgeschenke zu basteln. Auch für das kulinarische Wohl der Schülerinnen und Schüler war gesorgt, denn die Bastelangebote wurden abgerundet durch eine Waffelstation in der Mensa. Weiterlesen

Laggenbecker Straße auf dem Eis

Wie in jedem Jahr gibt es auch in diesem Jahr wieder “Ibb on Ice”, die Eisbahn in der Ibbenbürener Innenstadt. Die Schülerinnen und Schüler des Standorts Laggenbecker Straße haben sich dorthin auf den Weg gemacht und berichten von einem schönen Tag. Weiterlesen

Projektwoche Herbst an der Laggenbecker Straße

Anfang November erlebten die Schülerinnen und Schüler vom Standort Laggenbecker Straße den Herbst mit all seinen schönen Seiten. In vielfältigen Projektgruppen war Kreativität gefragt. Es entstanden Windlichter, Igel, es wurde mit Kartoffeln und Äpfeln gearbeitet und es entstand ein Trickfilm zum Thema “Licht und Schatten”. Ein Wandertag rundete die Projektwoche ab. Auf der Homepage sehen Sie eine Bildergalerie, einige Schülerberichte und natürlich den Trickfilm. Weiterlesen