Auch in diesem Jahr fand am letzten Schultag in guter alter Tradition das Weihnachtsbasteln in Uffeln statt. Die Schülerinnen und Schüler hatten den ganzen Vormittag Zeit, in kleinen Gruppen an verschiedenen Stationen, die von den Lehrerinnen und Lehrern organisiert waren, ihre Weihnachtsgeschenke zu basteln. Auch für das kulinarische Wohl der Schülerinnen und Schüler war gesorgt, denn die Bastelangebote wurden abgerundet durch eine Waffelstation in der Mensa.

Am Ende des Schultages hatte jeder die Möglichkeit, seine Geschenke in der Juko zu präsentieren. Das Highlight der Juko stellte in diesem Jahr eine musikalische Präsentation der Klasse 8/10 A unter der Leitung von Frau Henneberger dar. Ein besonderes Dankeschön galt in dieser Juko vor allem den Taxifahrerinnen und –fahrern. Schulleiter Jürgen Bernroth bedankte sich für die gute Zusammenarbeit und jeder Fahrer erhielt ein persönliches Geschenk. Alles in allem ein rundum gelungener Tag, an dessen Ende alle Schüler und Lehrer zufrieden in die Ferien verabschiedet wurden.