Das Internet und vor allem die sozialen Medien sind für alle Schülerinnen und Schüler Teil des Alltags. Neben den scheinbar grenzenlosen Möglichkeiten müssen Kinder und Jugendliche aber auch mit einigen Risiken umgehen können. Es tun sich viele Felder auf, in denen Rechtsfragen eine Rolle spielen. Dazu hat die Janusz-Korczak-Schule ein Webinar mit der Anwältin Gesa Stückmann aus Rostock organisiert.

Frau Stückmann bietet in Kooperation mit der gemeinnützigen Organisation “law4school” Beratung und Unterstützung zu Rechtsfragen rund um das Internet an. Über das Internet werden Webinare angeboten, das sind Vorträge, bei denen die Referentin per Video zugeschaltet wird.

Zum Elternabend waren ca. 30 Eltern und Schülerinnen und Schüler in die Janusz-Korczak-Schule gekommen. Per Videoschaltung war Frau Stückmann aus Rostock zugeschaltet, die in einem interessanten und ansprechenden Vortrag viele Informationen zu Rechtsfragen rund um die Nutzung von sozialen Medien gab.

Es ging um das Recht am (eigenen) Bild, Mobbing über das Internet, Straftaten, die manchmal ohne Wissen begangen werden und vieles andere mehr. Die Eltern und einige anwesende Schülerinnen und Schüler hörten interessiert zu und ließen sich einige Fragen beantworten.

Die Janusz-Korczak-Schule wird die Reihe regelmäßig fortsetzen und das Webinar in jedem Schuljahr anbieten.

Elternabend zum Thema Social Media und Recht