Mit großer Inspiration und begeisternder schauspielerischer Leistung stellte der Kinder- und Jugendbuchautor Simak Büchel am Mittwochmorgen den Grundschülern der Janusz-Korczak-Schule sein Buch „Die Geister von Melele Pamu“ vor. So zog Büchel die fast 50 Kinder von Beginn an in seinen Bann und nahm sie mit auf die Reise zur Pirateninsel Melele Pamu.

In den sechzig Minuten tauchten die Schüler komplett in die Piratenwelt ein und lebten die Geschichte dank Büchels hervorragender szenischer Darbietung mit.

Am Ende gab es großen Applaus der anwesenden Kinder und Erwachsenen für den Autor. Ein besonderes Dankeschön geht an dieser Stelle an die Stadtbücherei Ibbenbüren für die Kooperation im Rahmen der Vorbereitung und an den Förderverein der Janusz-Korczak-Schule für die finanzielle Unterstützung dieses tollen und besonderen Schulvormittags.