Anfang November erlebten die Schülerinnen und Schüler vom Standort Laggenbecker Straße den Herbst mit all seinen schönen Seiten. In vielfältigen Projektgruppen war Kreativität gefragt. Es entstanden Windlichter, Igel, es wurde mit Kartoffeln und Äpfeln gearbeitet und es entstand ein Trickfilm zum Thema “Licht und Schatten”. Ein Wandertag rundete die Projektwoche ab. Auf der Homepage sehen Sie eine Bildergalerie, einige Schülerberichte und natürlich den Trickfilm.

Unsere Projektwoche Herbst startete am 07.11. und endete am 11.11.2016. Wir hatten am Anfang normale Schule. Nachdem die Pause zu Ende war, hatten wir dann das Herbstprojekt. Es gab verschiedene Gruppen zum Beispiel “Licht und Schatten” oder “Igel im Herbst”.

Am Mittwoch haben wir einen Wandertag gemacht. Es waren 8,5 km und es hat 3 Stunden und 10 Minuten gedauert.

Also ich war in der Gruppe “Igel im Herbst”. Da habe ich ein Igelwindlicht gemacht. Dazu haben wir Kleister gemacht und ein Glas bekommen. Dann haben wir das Glas eingekleistert und mit Papier beklebt. Aus Salzteig haben wir einen Igelkörper gemacht und aus Stöckern die Stacheln gemacht. Dann musste es nur noch trocknen und wir haben den Igel ins Glas gesetzt.

Braiden aus Klasse 3

Die Projektwoche ist am 07.11. angefangen. Die Klassen 1, 2, 3, 4, 4/5, 5/6, und das Projekt nebenan haben daran teilgenommen. Unsere Klasse hatte in den ersten beiden Stunden Klassenunterricht. Es gab die Angebote: Rund um die Kartoffel, rund um den Apfel, Blätter und Kastanien, Herbst im Schuhkarton, Igel im Herbst, alles über den Kürbis, Herbstwindlichter und Licht und Schatten.

Torben hat an den Angeboten Licht und Schatten und Igel im Herbst teilgenommen. Lukas war auch bei Licht und Schatten und bei den Herbstwindlichtern.

Torben hat erlebt wie man Licht und Schatten macht und bei Igel im Herbst hat er mehr über Igel erfahren. Lukas hat auch erlebt wie man Licht und Schatten macht und Herbstwindlichter hergestellt. Uns hat die Woche gut gefallen.

Torben und Lukas aus Klasse 3

 

In der Woche vom 07. – 11. November hat die Projektwoche Herbst stattgefunden und es haben die Klassen 1, 2, 3, 4, 4/5, 5/6 und nebenan teilgenommen. Es gab es zwei Stunden Unterricht. Dann gab es die Projekte: Rund um die Kartoffel, Rund um den Apfel, Blätter und Kastanien, Herbst im Schuhkarton, Igel im Herbst, Alles über den Kürbis, Herbstwindlichter, Licht und Schatten. Wir habe an den Projekten Rund um die Kartoffel und Blätter und Kastanien und Herbst im Schuhkarton gearbeitet. Bei “Rund um die Kartoffel” haben wir ein Kartoffelbrot gebacken. Wir haben in den Schuhkarton einen Wichtel gefilzt.

Am Mittwoch haben wir einen Wandertag gemacht. Uns hat die Woche gut gefallen.

Tom M. und Timon aus Klasse 3