Wir, die Klasse 5, waren vom 21.06. – 23.06.2017 auf Klassenfahrt. Ziel war der Bauernhof Laumann in Greven. Dort sind wir auf der Feenwiese zelten gewesen. Wir konnten den ganzen Tag Dirtbike fahren und haben auch einmal geschnitzt. Mit den Stöcken haben wir Stockbrot und Marshmallows gemacht. Wir sind auch Angeln gewesen und durften Reiten. Beim Angeln waren aber total viele Mücken.
Am Donnerstag haben wir das Freibad in Greven besucht und haben mit der Klasse geschwommen. Dort gab es Pommes und Eis. Wir konnten am Zeltplatz auch Spiele spielen.

Bryan und Kilian

 

Bryan

Ich fand das Dirtbike fahren sehr gut und das Reiten.                                     

Marlon

Mir hat am besten gefallen, dass wir im Freibad waren. Mir hat auch gefallen, dass ein Gewitter war, weil ich “sozusagen“ ein Storm-Jäger bin.   

Fabian

Mir hat das Angeln gut gefallen, denn ich hatte einen Fisch gefangen. Die vielen Möglichkeiten, die wir hatten, waren auch alle gut. Wir konnten Dirtbike fahren, angeln, reiten, Fußball spielen, Stockbrot machen und Brettspiele spielen.

Jo

Mir haben das Schwimmen, das Angeln, das Dirtbike fahren und das Lagerfeuer gut gefallen.

Justin

Am Schönsten war, dass wir Schwimmen gegangen sind. Dort konnten wir springen, rutschen, Eis und Pommes essen. Das Fahrradfahren und noch das Spiele spielen hat mir sehr gefallen. Nicht so schön war, dass sich ein Kind den Arm gebrochen hat und die Klassenfahrt nicht bis zum Ende mitmachen konnte.  

Kilian

Ich konnte Dirt-Bike fahren. Ich durfte Marshmallows auf dem offenen Feuer rösten.Schwimmen war gut: wir durften Pommes holen und Eis essen.  

Tima

Mir hat das Fahrradfahren gefallen. Ich fand auch das Spielen und Schwimmen gut. Alles hat mir gefallen, außer dass wir das Zelt aufbauen und saubermachen mussten.

Moritz

Wir sind Dirtbike gefahren und wir waren schwimmen und rutschen. Ich habe mein Zelt gut gespannt. Mir haben die Spiele gefallen. Die Marshmallows haben mir gefallen.

Timon

Ich finde das cool, dass wir einen Lagerfeuerplatz gehabt haben. Das Fahrradfahren hat mir auch gefallen. Ich habe mich gefreut, dass ich so gut geschlafen habe.