Seit Beginn des Schuljahrs 2013/2014 findet an der Sekundarstufe I Ganztags-Unterricht statt. Die Klassen 5 und 6 waren die ersten, die an drei Tagen in der Woche bis 15 Uhr in der Schule sind. Zum Schuljahr 2014/2015 wurde der Ganztagsunterricht auf alle Klassen der Sekundarstufe I ausgeweitet, seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 nimmt auch der neue Standort an der Laggenbecker Straße am Ganztag teil

Die Einführung des gebundenen Ganztags bringt einige Neuerungen mit. Die Schulküche wird zur Mensa, in der an drei Tagen in der Woche das Mittagessen für Schüler und Lehrer ausgegeben wird. An den Nachmittagen finden pädagogische Angebote statt, die den Schülerinnen und Schülern Förderung in Bewegung, Feinmotorik, Kreativität und Musik bringen.

Zur Information finden Sie hier einen Entwurf des Konzepts für den Ganztag.

In die Praxis umgesetzt sieht der Ganztag in etwa so aus wie in der Präsentation, die Sie sich hier ansehen können. In Kürze werden wir die Aktivitäten am Nachmittag auch mit Fotos dokumentieren.