Janusz-Korczak-Schule erhält erneut die Auszeichnung „Schule der Zukunft“

 

Die Janusz-Korczak-Schule wurde jetzt für ihre erfolgreiche Teilnahme an der Landeskampagne „Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit 2016-2020“ in gleich zwei verschiedenen Kategorien ausgezeichnet.

Die landesweite Kampagne “Schule der Zukunft – Bildung für Nachhaltigkeit” wird mit Unterstützung des nordrhein-westfälischen Umweltministeriums und des Schulministeriums von der Natur- und Umweltschutz- Akademie NRW (NUA NRW) koordiniert. Ziel ist es, Bildung für nachhaltige Entwicklung in den Alltag von Schulen, Kindertagesstätten und ihren außerschulischen Partnern zu tragen und dort zu verankern.

Die beteiligten Schülerinnen und Schüler haben gemeinsam mit den in der Projektklasse anSchuB eingesetzten Lehrkräften in den vergangenen vier Jahren ökologische, ökonomische und soziale Aspekte der nachhaltigen Entwicklung vor dem Hintergrund der Globalisierung praxisnah umgesetzt. Damit haben sie beispielhaft daran gearbeitet, Zukunft durch nachhaltige Entwicklung zu gestalten.

Dieses Engagement wurde mit der Auszeichnung in Stufe 2 – „Wir gestalten gemeinsam!“ Bildung für Nachhaltigkeit als Schulentwicklungsvorhaben gewürdigt. Die Stufe 2 stellt eine qualitative Weiterentwicklung im Rahmen der Kampagne dar.

Das Angebot anSchuB – Arbeiten und Lernen in der Schule und auf dem Bauernhof – arbeitet handlungs- und projektorientiert, um die Kinder und Jugendlichen zu stabilisieren, in ihrer Entwicklung zu fördern und die Re-Integration in das Stammsystem oder in eine Regelschule zu ermöglichen.

Außerdem erhielt die Janusz-Korczak-Schule für ihre kontinuierliche Mitarbeit im Lernzirkel „Aktiv für Klimaschutz, Fairen Handel und Nachhaltigkeit im Kreis Steinfurt” die Auszeichnungsurkunde für Netzwerkpartner. In diesem Lernzirkel kommen seit Dezember 2018 Kitas, Schulen außerschulische Partner und Kommunen aus dem gesamten Kreis Steinfurt sowie dem Kreis Borken zusammen. Der Lernzirkel versteht sich als Kommunikations- und Austauschplattform einer Bildung für nachhaltigen Entwicklung (BNE) an Schule und Kita.  Ziel ist es, mit gemeinsamen Projekten, Kampagnen und öffentlichkeitswirksamen Aktionen Impulse für einen alltagstauglichen & aktiven nachhaltigen Lebensstil zu geben.

Die Janusz-Korczak-Schule wird auch zukünftig aktiv an den Kampagnen teilnehmen, da Bildung für Nachhaltigkeit als wichtiges Querschnittsthema an der Schule gesehen wird.